Fagus

Im Jahr 1969 wurde die Werkstatt für Menschen mit Behinderungen Büngern Technik vom Caritasverband Bocholt gegründet.
In einer leerstehenden Dorfschule haben 6 Menschen mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen einfache Verpackungsarbeiten für Industrieunternehmen aus der Region übernommen.

Heute beschäftigt die Büngern Technik ca. 800 Menschen mit körperlichen, geistigen und psychischen Behinderungen an 5 Standorten im Münsterland nahe der holländischen Grenze. Betreut werden die Menschen von 130 angestellten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Gruppendienst, in Verwaltung und Sozialdienst. Im Jahr 1981 hat die Büngern Technik eine in Konkurs geratene Spielwarenmanufaktur in Borken übernommen. Ohne Unterbrechung stellen wir seit dem Jahr 1982 die weiterentwickelten Produkte unter dem Markennamen fagus dem Fachpublikum auf der Spielwarenmesse vor. Heute beliefern wir Fachhändler weltweit.


Die Firma Aurednik ist unser Partner von Anfang an und unterstützt unsere Einrichtung in besonderer Weise!

 


Zurück
Gelesen 669 mal Letzte Änderung am 27.07.2018
Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf aurednik.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren "Datenschutzhinweisen".