UHU GmbH

Die Firma UHU GmbH & Co. KG mit Sitz in Bühl/Baden verfügt über 80 Jahre Erfahrung in der Entwicklung hochwertiger Klebstoffe für die verschiedensten Einsatzgebiete und Kundenansprüche weltweit. 1932 gelingt August Fischer die Entwicklung des ersten gebrauchsfertigen, glasklaren Kunstharz-Klebstoffes der Welt: „UHU Der Alleskleber“. Der Klebstoff in der schwarz-gelben Tube ist mittlerweile einer der bekanntesten Markenartikel unserer Zeit.

UHU bietet heute eine abgerundete Produktpalette mit passenden Klebstoffen für alle klebbaren Materialien an. Diese Produkte entwickelt UHU selbst und die Vielzahl der innovativen Produkte ist „Made in Germany“ – hergestellt am Traditionsstandort Bühl.

 

UHU legt großen Wert auf strategische Innovationen und hat sich zum Ziel gesetzt, Produkte unter Beachtung der Wünsche und Bedürfnisse der Kunden ständig weiterzuentwickeln, um eine noch bessere Produktleistung zu erzielen. Für UHU bedeutet hohe Qualität, Produkte herzustellen und zu vertreiben, die sich durch eine lange Lebensdauer, herausragende Produktleistung und sicheren Gebrauch für die Verbraucher auszeichnen und die Umwelt so wenig wie möglich belasten.

Daher ist für UHU Ökologie und Ökonomie kein Gegensatz. Umweltgerechtes Denken und umweltkonforme Maßnahmen in allen Bereichen von der Produktentwicklung über den Herstellungsprozess bis zur Verwendung und Entsorgung beim Verbraucher sind für UHU selbstverständlich.

UHU wird sich auch weiterhin den herausfordernden Erwartungen seiner Verbraucher stellen und innovative Problemlösungen anbieten, die die Anwendung von Klebstoffen einfach und im Ergebnis sicher machen. Getreu dem Slogan:

Im Falle eines Falles – UHU


Zurück
Gelesen 439 mal Letzte Änderung am 18.01.2017
Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch das Weitersurfen auf aurednik.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren "Datenschutzhinweisen".