Kerzenständer modelliert

Schwierigkeitsgrad das bastel ich mit ein wenig Hilfe

So wird’s gemacht:

  • Aus der Modelliermasse eine Platte mit ca. 0,5 cm Stärke ausrollen
  • Einen Streifen in der Höhe des fertigen Kerzenständers abschneiden
  • Den Streifen locker um eine Stabkerze legen, die Enden kürzen und gut aneinander modellieren und mit etwas Wasser verstreichen
  • Die Kerze vorsichtig herausziehen.
  • Eine Kugel im Kerzendurchmesser formen und in die modellierte Röhre legen
  • Mit der Kerze nach unten und flach drücken, um den Boden zu formen
  • Den Boden von unten und innen gut mit der Röhre verstreichen
  • Motive nach Belieben eindrücken
  • Gut durchtrocknen lassen
  • Nach dem Trocknen kann der Kerzenständer bemalt werden, z. B. mit Art Metall-Farbe oder Uni Posca Markern

Das brauchst du:

  • A61265 AUREDNIK Modelliermasse terracotta
  • A61266 AUREDNIK Modelliermasse weiß
  • A61492 Efa Plast Classic Modelliermasse betongrau
  • A61122 Modellierbesteck
  • A61065 Handroller
  • 13 060 00 Stabkerzen weiß
  • Unterlage
  • Stempel, Knöpfe, Ausstechformen oder ähnliches, um Motive in die Modelliermasse zu drücken
  • Farbe oder Stifte zum Bemalen, nach Belieben
  • Lineal, Schälchen mit Wasser

Warenkorb bitte auf Vollständigkeit prüfen – je nach Verfügbarkeit können Artikel fehlen.

Unser Tipp:
Die Modelliermasse schrumpft beim Trocknen etwas, daher locker um die Kerze arbeiten.