Chamäleon

ca. 45 Minuten

ab 4 Jahren

So wird’s gemacht:

  • Den Laternenzuschnitt mit Wasser und einem Schwamm leicht anfeuchten.
  • Dann mit Aquatint aus der Pipette bunt gestalten und trocknen lassen.
  • Daraus zwei passende Bogenfenster schneiden.
  • Die bunten Fenster aufkleben und die Laterne mit Heißkleber zusammenfügen.
  • Schwanz, Füße und Kopf auf Bastelkarton aufzeichnen, die Konturen mit der Prickel-nadel perforieren und vorsichtig ausreißen (kann auch ausgeschnitten werden).
  • Köpfe und Füße an beiden Seiten der Laterne befestigen und den Schwanz in der Mitte des Laternenrohlings ankleben.
  • Einen Papierstreifen von 10 cm Breite zwischen den beiden Seitenteilen des Kopfes am Rohling festkleben.
  • Für die Augen aus dem Rest Drachenhaut zwei Kreise, ø 5 cm ausschneiden und auf-kleben, eine Wattescheibe mit Wackelauge darauf befestigen.
  • Den Mund aufmalen und einen Laternenbügel oder Pfeifenputzer zum Aufhängen anbringen.
  • Fertig!

Das brauchst du:

  • A88088 Bogen-Laternenzuschnitte
  • A14244 Laternenzuschnitte Drachenhaut-Papier
  • A58539 Aquatint-Sortiment XL
  • A58538 Aquatint-Ergänzungssortiment XL
  • A58532 Aquatint gold und silber
  • A10140 Filzunterlagen
  • A64640 Prickelnadel
  • A66143 Watte-Scheiben
  • A65051 Wackelaugen bunt, 1,5 cm
  • A11045 Bastelkarton Din A4, 20 Farben
  • A40083 Heißklebepistole, groß
  • A40089 Klebepatronen
  • A57111 Edding. Schwarz
  • Schwamm
  • Bleistift
  • Schere