Kerzen tauchen

So wird’s gemacht:

  • Gläser/Dosen/Altglas zu 2/3 mit dem Wachsgranulat füllen.
  • Nun im Backofen (nur bei backofengeeigneten Gläsern) bei 200 Grad, ca. 20 Minuten oder im warmen Wasserbad (für jedes Gefäß geeignet) schmelzen lassen.
  • Ist das Wachs vollständig geschmolzen Wachsfarbigmente mit einem Schaschlikspieß einrühren.
  • Tipp: Lieber erst etwas weniger Pigmente und falls der Farbeffekt zu schwach ist, noch welche hinzufügen.
  • Nun die Kerzen in die Wunschfarbe eintauchen.
  • Je öfter ihr taucht, desto intensiver wird das Farbergebnis.
  • Trocknen lassen.

Das brauchst du:

  • A31120 Mandela-Kerzen-Kompositionswachs
  • A31046 Große Stumpenkerzen
  • A31047 Kleine Stumpenkerzen
  • A31108 Wachspigmente
  • A64093 Buchstaben-Holzwürfel
  • A60676 Bindfaden, natur, ø 2 mm, 40 m
  • Glas/Dose/Altglas